kukaf-logo


ZustimmSmiley    unser Tipp:
     




Nikolausfeier


am
 Freitag,
06. Dezember 2019

18:00 Uhr
auf dem
Festplatz
 



weitere Infos
zu unseren Veranstaltungen
- sofern aktuell -


 

 

Kunst und Kultur aus Frickenfelden      

 


Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen Nov - 2014

 


FRICKENFELDEN     –  Neuwahlen, Ehrungen langjähriger Mitglieder, sowie ein ausführlicher Jahresbericht standen im Vordergrund der harmonisch verlaufenden Jahreshauptversammlung.

Die 1. Vorsitzende des KuKaF, Rita Baumbeck, ließ das abgelaufenen Geschäftsjahr noch einmal Revue passieren und konnte auf zahlreiche Aktivitäten erinnern. So wurde unter anderem die traditionelle Nikolausfeier bei kostenlosen Glühwein mit Nikolaus und Christkind durchgeführt, eine gelungene Faschingsveranstaltung mit vielen Büttenreden und Showeinlagen ausgeführt und eine Viertagesreise nach Köln mit einem großen Programm veranstaltet.
In einem Grußwort lobte Zweiter Bürgermeister Dr. Hans-Peter Neumann den Verein für sein soziales Engagement, so wurden 500,-- Euro an eine Flutopferfamilie gespendet, ihr Haus in Deggendorf musste abgerissen werden. Darüber hinaus wurden kostenlose Fahrten mit Eltern und Kindern in verschiedene Freizeitparks organisiert. Ortssprecher Friedrich Kolb schloss sich der Lobesworte Dr. Neumann an und betonte nochmals die vielseitige Vereinsarbeit: „Der Verein hat Traditionen geschaffen wie die Nikolausfeier oder den Faschingsball bei dem es sich lohnt hinzugehen. Der KuKaF ist ein wichtiger Bestandteil in Frickenfelden und nicht mehr wegzudenken“.

PICT-Dankpräsent

Rita Baumbeck (rechts) übergibt Dankpräsent an die
scheidende Schatzmeisterin Erika Greiner

Einen positiven Kassenbericht konnte Schatzmeisterin Erika Greiner den Mitgliedern vorweisen. Kassenprüferin Yvonne Fichtenau bescheinigte Greiner eine tadellose und gewissenhafte Kassenführung.
Ihr, sowie der gesamten Vorstandschaft wurde durch die anwesenden Mitgliedern einstimmig Entlastung erteilt.


Harmonisch verliefen die anschließenden Neuwahlen unter der Wahlleitung von Rathausvize Dr. Neumann Ortssprecher Friedrich Kolb und Fritz Ortner.

Rita Baumbeck bleibt erste Vorsitzende, ihr zu Seite steht Bernhard Röll. Lediglich der Kassenwart musste neu gewählt werden.
Erhard Kronester wurde einstimmig in das Gremium gewählt. Schriftführerin Monika Saalbaum wurde ebenfalls in ihrem Amt bestätigt und als Beisitzer fungieren Heinz Hummitzsch, Erika Greiner, Christian Bubik, Andreas Achinger und Alfred Müller.
 

PICT-Ehrungen2015

Gruppenbild mit den Geehrten

Bei den anstehenden Ehrungen wurden  Annemarie Baumgärtner,  Yvonne Baumgärtner,  Erich  und  Waltraud Stettner  für lang-
jährige Vereinstreue mit einer Urkunde und einem Präsent bedacht.